Ladebalken abschalten

MEDIDENT BAVARIA®

Zähne und Kiefer: Leistungsturbo oder Krankmacher

Ihre Zähne: Schlüsselfaktor für Ihre strahlende Gesundheit

Fakt ist: bis zu 70 % (!!!) aller chronischen Erkrankungen haben ihre Ursache im Bereich der Zähne
und der Kiefer!
Ihre Zähne haben daher eine enorme Bedeutung für Ihre Gesundheit!
Leider wird dieses Wissen bei der Behandlung von Krankheiten oftmals nicht berücksichtigt, sondern
es wird an Symptomen gearbeitet oder der verschlechterte Gesundheitszustand einfach akzeptiert.
Als Experte für biologische Zahnmedizin erlebe ich jeden Tag kleine und große Wunder bei
Menschen, für die nach einer Sanierung oftmals ein neues Leben beginnt.
Nun möchten Sie sicherlich wissen, warum die Zähne diese herausragende Wichtigkeit für Ihre
Gesundheit, Ihr Immunsystem und Ihre Regenerationsfähigkeit haben, stimmt´s?

Zähne und ihr direkter Draht in Ihr Gehirn

Normalerweise wird das zentrale Nervensystem (ZNS) durch die Blut-Hirn- Schranke vom restlichen
Körpermilieu geschützt, um zu vermeiden, dass Erreger und andere Schadstoffe in unsere wichtigste
neuronale Schaltzentrale – unser Gehirn- gelangen können.
Zähne und Kiefer haben jedoch eine direkte Verbindung zum Gehirn über den Nervus trigeminus.
Dieser Nerv ist der wichtigste der insgesamt 12 Gehirnnerven. Er alleine besetzt ca. 50% des Areals
im Gehirn, welches insgesamt für alle 12 Gehirnnerven vorgesehen ist.

In Lichtgeschwindigkeit und ungefiltert in Ihr Gehirn

Diese direkte Verbindung der Zähne und des Kiefers zum Gehirn ist von enormer Bedeutung.
Denn gerade im Mund lauern viele Krankmacher, die häufig unbemerkt und unerkannt sind. Diese
strömen entlang der Nervenbahnen des Nervus trigeminus quasi wie auf einer direkten Autobahn in
das sonst so geschützte penibel abgeschirmte Gehirn- und dies nahezu in Lichtgeschwindigkeit!
Quecksilber aus Amalgamfüllungen ist bereits wenige Minuten nach dem Einbringen in den Zahn im
Gehirn nachweisbar!

Der Kiefer: Ihr am stärksten durchbluteter Knochen

Der Kiefer zählt zu den am stärksten durchbluteten Knochen in Ihrem Körper!
Befinden sich in diesem Bereich Krankheitserreger, dann werden diese aufgrund der enormen
Durchblutung des Kiefers über den Blutkreislauf in den gesamten Körper verteilt.
Zähne und Kieferherde haben eine regelrechte „Streuwirkung“.
Auf diese Weise können direkt Organe geschädigt werden, wie zum Beispiel Ihr Herz.
Darüber hinaus versetzen diese „Schädlinge“ das gesamte Immunsystem in Daueralarm und
erzeugen eine belastende chronische Entzündung im ganzen Körper.

Vorsicht bei Vollsperrung der Energieautobahn: Zähne und Meridiane

Die „Energieautobahnen“ heißen Meridiane. Entlang dieser Bahnen fließt Energie (chinesisch: „CHI“)
und verbindet verschiedene Körperareale energetisch miteinander.
Der Kiefer weist im Kontext der Meridiane wieder eine Sonderstellung auf, denn:
jeder Meridian im Körper verläuft auch immer durch eine spezielle Zahnregion.
Liegt in einem dieser Kieferabschnitte eine chronische Entzündung vor (die oftmals unbemerkt ist
und keinerlei Schmerzen verursacht), dann ist das vergleichbar mit einer Vollsperrung auf dieser
Energieautobahn. Als Folge gelangen die anderen an dieser Autobahn angeschlossenen Organe in ein
Energiedefizit, was zu einer Erkrankung genau in diesen Organen führen kann.
Ein bekanntes Beispiel ist der Zusammenhang zwischen Brustkrebs und Zähnen. So zeigte eine
Untersuchung von Brustkrebspatientinnen, dass bei ca. 85 % der Betroffenen ein krankhafter Zahn
auf dem entsprechenden Meridian der Brust vorhanden ist.
 

Die Stressfalle: Stress führt zu Stress!

Die Gesundheit von Zähnen und Kiefer hat also weit größere Bedeutung für den Körper als üblich
angenommen wird.
Es gibt grundsätzlich 3 Hauptkrankmacher im Bereich des Mundes, auf die ich in den nächsten Blog
Beiträgen detailliert eingehen werde.

Grundsätzlich haben diese Krankmacher folgendes gemeinsam, sie:

  • belasten das Immunsystem 24/7
  • führen zum gefährlichen Zustand der chronischen Entzündung („silent inflammation“) auf deren
  • Nährboden zum Beispiel Krebs und ALLE Autoimmunerkrankungen wie z.B. Multiple Sklerose,
  • Diabetes, Morbus Crohn u.v.a erst gedeihen können
  • erhöhen das Risiko für Schlaganfall und Herzinfarkt um das bis zu 15 fache
  • gefährden Gehirn und ZNS
  • kosten enorme Mengen an Energie und Leistungsfähigkeit
  • verschlechtern die geistige Performance, körperliche und kognitive Vitalität

Zahnherde sind also Dauerstress für den Körper (24/7) was dazu führt, dass der Organismus in die
sogenannte Stressfalle rutscht. Das autonome Nervensystem gerät hierbei in den kräftezehrenden
Überlebensmodus („Sympathikus“) und kommt nur mehr eingeschränkt in den Modus des Heilmodus
(„Parasympathikus“). Das ist dramatisch, denn nur in diesem Modus sind Regeneration, Reparatur,
Entgiftung und Heilung möglich.
Die Folge ist ein Teufelskreis: Stress führt zu noch mehr Stress und die Regeneration wird massiv
behindert, was wiederum chronischen Krankheiten den nötigen Nährboden gibt.

Befreiung durch den Gesundheitszahnarzt

Die moderne biologische Zahnmedizin löst genau diese Probleme und beseitigt die Krankmacher

  • sicher
  • schonend
  • schnell (oft nur 1 Sitzung notwendig)
  • durch Heilungsbooster integriert in einem Rundum- Sorglos- System

Nach der Sanierung ist der Körper befreit von Toxinen, das Immunsystem entlastet und der Weg frei
in Richtung Gesundheit, Genesung und Energie.

Erfahrungsbericht von Eberhard Wagemann

Eberhard Wagemann ist einer der erfolgreichsten Entrepreneure und Potenzial-Entfalter weltweit.
Seine außergewöhnlichen Leistungen in den Bereichen Business, Sport und Training für Unternehmer
machen ihn zu einer national und international anerkannten Koryphäe. Nach der erfolgreichen
Sanierung seiner Kiefer freut er sich:

„Für mich ist nach jahrelangem Forschen, Lernen und Recherchieren eines klar geworden: die Zähne
und der Kiefer sind ein entscheidender Schlüsselfaktor zum Erfolg, wenn es um Gesundheit, Energie
und Potenzialentfaltung geht. Durch meine eigene Zahnsanierung habe ich einen wichtigen Schritt
getan in Richtung meines großen Wunsches: gesund und fit ein hohes Lebensalter erreichen!“

Meine eigene Erfahrung

Auch ich persönlich habe massiv von einer Sanierung meiner Zähne und Kiefer profitiert: mein
Tinnitus verschwand, meine mentale und körperliche Power stiegen enorm und freue mich über
mehr Kraft und geistige Klarheit seit der biologischen Sanierung meiner Zähne!

Fazit: die 3 take aways!

1. nur mit gesunden Zähnen und Kiefern ist Gesundheit möglich!
2. bis 70% aller chronischen Erkrankungen haben ihre Ursache im Mund!
3. die moderne biologische Zahnmedizin ist die Lösung, denn Sie betrachtet beides: Zähne UND
Gesundheit

Was ist zu tun?

Wenn Sie gesund bleiben wollen oder bereits chronisch krank sind, dann:
1. Suchen Sie Kontakt zu einem zertifizierten biologisch tätigen Zahnarzt
2. Lassen Sie ein exaktes 3D- Röntgenbild anfertigen, um Entzündungen und Krankmacher zu
entdecken
3. Starten Sie Ihre Zahnsanierung nach einem verifizierten biologischen Behandlungskonzept

Denn: Gesund beginnt im Mund!

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin bei Herrn Dr. Alexander Neubauer unter Neupatient bei Ihrem Spezialisten.

 

Mehr Informationen zu Eberhard Wagemann:

Website:    https://high-performance-consulting.de

Youtube:    https://goo.gl/UvEpHE

Facebook: https://www.facebook.com/WagemannBusinessCoaching

Instagram: https://www.instagram.com/eberhard_wagemann/